Hautirritation Ade mit der neuen Protect & Shave Pflegeserie von NIVEA

16:54:00 3 Kommentare A+ a-

Für über 85 % der Frauen gehört die regelmäßige Rasur der Beine,Achseln und
Bikinizone zur Körperpflege dazu und ist unverzichtbar. Das, dass Ganze nicht
immer ganz schmerzfrei vonstattengeht, ist daher kein Geheimnis mehr.
Hautirritation, Spannungsgefühle und Rötungen gehören bei vielen zu
der Rasur einfach mit dazu, ob man will oder nicht. Besonders sensible oder
trockene Haut hat es dabei besonders schwer und muss oft sehr leiden.
Seit Anfang Oktober sind direkt 4 neue Produkte von NIVEA im Einzelhandel
erschienen, die für eine schonende Pflegerasur verhelfen.



In drei Schritten möchte NIVEA die Rasur zu einem Pflege Erlebnis verhelfen,
und die Haut somit vor unnötigen Hautirritationen und Rötungen zu schützen.
Der erste Schritt macht das neue NIVEA Protect&Shave Gel. Das Gel ist
angereichert mit dem antientzündlich wirkenden Magnolienextrakt und Kamille,
die wiederum beruhigend und schützend auf die Haut wirkt. Das Gel
bildet einen schützenden Film auf der Haut, wo durch der Rasierer noch besser
über die Haut gleitet. Es reicht bereits eine ganz kleine Menge an Gel aus,
um die Beine mit ausreichend Gel versorgen.

Für die, wo es morgens schnell gehen muss, gibt es das neue
NIVEA Shower& Shave Dusche & Rasur. Das 2 in 1 Dusch- und Rasiergel reinigt
die Haut und bereitet sie dank des cremigen Schaums gleichzeitig auf die Rasur vor.
Dieser erleichtert das Rasieren da auch hier mit der Rasierer super über die Haut
gleiten kann und somit Hautirritationen ausbleiben.



Beim zweiten Schritt geht es um die Rasur selber. Da sich die weibliche
Körperbehaarung stark von der Männlichen unterscheidet, hat NIVEA hier speziell
einen Rasierer entwickelt, der komplett auf die weibliche Körperbehaarung aufgelegt
ist.Der neue NIVEA Protect & Shave Schwinggelenk-Rasiere passt sich dank seines
360° Schwinggelenk-Kopf perfekt den Kurven der gewünschten Körperpartie an.
Der Rasierer verfügt über 5 Klingen, die für ein optimales Rasierergebnis sorgen.
Das integrierte Hautpflegekissen mit Aloe vera und Vitamin E sorgt für einen kleinen Film,
der auf der Haut zurückbleibt und noch einmal zusätzlich für eine bessere Gleifähigkeit
des Rasierers sorgt. Zum Beine rasieren ist der Rasierer perfekt, jedoch habe ich auf
vielen anderen Blogs gelesen das der Rasierer im Bereich der Achseln und der Bikinizone
keine so gute Figur macht. Beurteilen kann ich es nicht da ich grade in den empfindlichen
Bereichen lieber zu Enthaarungscreme greife.

Der dritte Schritt ist der letzte der Pflegereihe ist die Pflege danach.
Für eine ausreichende Hautberuhigung und Pflege ist die neue NIVEA After
Shave Body Lotion zuständig.Angereichert mit Panthenol wirkt die After Shave
Body Lotion beruhigen sowie entzündungshemmend auf die Haut ein uns spendet
bis zu 24 Stunden Feuchtigkeit.Die Haut ist nach dem Rasieren seidig glatt und
optimal gepflegt.



Bei der Protect & Shave Produktreihe hat NIVEA an alles gedacht.
Die Reihe kann sich sehen lassen und ist auch preislich absolut im Rahmen.
Auch nach knapp 2 Wochen Dauernutzung habe ich noch nichts Negatives
feststellen können und bin immer noch hin und weg, wie ergiebig das Rasiergel
ist.Solltet Ihr auf der Suche nach passenden Produkten sein und ewige
Hautirritationen leid sein, dann sind die Protect & Shave Produkte genau das richtige.

Erhältlich sind die neuen  Protect & Shave Produkte seit Anfang Oktober für:

Rasiergel 200 ml 2,99 € UVP
Schwinggelenk Rasierer 3er-Pack 6,99 € UVP
Dusche & Rasur 250 ml 2,29 € UVP
After Shave Body Lotion 250 ml 3,29 € UVP

Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt 

3 Kommentare

Write Kommentare
Conny
AUTHOR
23. Oktober 2015 um 17:37 delete

Wurden dir die Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt?

Reply
avatar
23. Oktober 2015 um 17:40 delete

Jep, sry hab´s vergessen einzutragen :/ Ist geändert ;)

Reply
avatar
Romy Matthias
AUTHOR
4. November 2015 um 20:32 delete

Das Rasiergel werde ich mal probieren, aber der Rasierer an sich gefällt mir von der Optik her nicht besonders. LG Romy

Reply
avatar