Neues von Burg Drachenfels : Vincelot und das geheime Burgverlies

10:15:00 3 Kommentare A+ a-

Es gibt Neuigkeiten von der Burg Drachenfels ! Irgendetwas stimmt dort nämlich nicht!
Dinge verschwinden auf ganz mysteriöserweise! Als Erstes verschwinden die Hühner
von Paula.Anschließend sind auch noch PurPur der Drache und Pegasus der Esel samt
dem Vetter Roland verschwunden. Wie vom Erdboden verschluckt, einfach weg!
Da steckt doch bestimmt wieder der fiese Fürst Finster dahinter.


Ihr fragt Euch sicherlich wo von ich rede. Vor einigen Monaten durften wir Euch das Buch
 Vincelot und der Geist von Drachenfels vom Coppenrath Verlag vorstellen.
Zur Erinnerung:Vincelot ist einer kleiner, mutiger Ritter der mit seinem magischen
und immer hungrigen Schwert Jaber, der Prinzessin Paula und seinen Vetter Ritter Roland,
der alles andere als mutig ist, allerlei Abenteuer bestreitet, die sie gemeinsam auf und um
der Burg Drachenfels erleben.


Nachdem es auf der Burg Drachenfels gespukt hatte, ist seit kurzen das neue Abenteuer
Vincelot und das geheime Burgverlies erhältlich. Auf 32, liebevoll gestalteten Seiten
erstreckt sich eine abenteuerliche Geschichte über verschwundene Drachen, geheime
Falltüren, dümmliche Riesen und den fiesen, gemeinen Fürst Finster, der mal wieder
alles dransetzt, die Prinzessin in seine Fänge zu bekommen. Die Rechnung hat
er aber ohne Vincelot und Jaber gemacht!


Wieder mal ist Niklas ganz gefesselt von der Geschichte, würdes jedoch ganz toll finden,
wenn die Gesichte etwas länger wäre. Ich persönlich finde die Länge durchaus Ok dafür,
dass das Buch bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Aber insgesamt finden wir ist
Vincelot und das geheime Burgverlies mal wieder eine sehr gelungene Geschichte, die
aus Mut, Tapferkeit, Neugier und zusammenhalt besteht und den Kindern somit diesen
besonderen und wichtigen Werten nahe legt und zeigt, was einen wahren Helden ausmacht.

Erhältlich ist das Buch Vincelot und das geheime Burgverlies für 12,95 € im Online Shop
vom Coppenrath Verlag sowie im Buchhandel.



Das Buch wurde uns vom Coppenrath Verlag kostenlos zu Verfügung gestellt.

3 Kommentare

Write Kommentare
Romy A.
AUTHOR
13. September 2015 um 13:03 delete

Oh die sind ja toll bebildert. Gefallen mir sehr gut. Ich suche gerade ein Buch, was vom Tochterkind gut in der Schule zur Buchvorstellung vorgestellt werden kann. Sollte für Klassenstufe 2 geeignet sein, und ein Buch was nicht jeder hat. Puhh, ist gar nicht so einfach. In der 1. Haben wir uns an Knautsch und Schmatz ein Gummibärchenliebesmärchen gehalten. Ging super.

LG Romy

Reply
avatar
14. September 2015 um 21:11 delete

Oh das ist echt schwer.Ich hoffe ihr habt etwas tolles gefunden.In der Altersklasse sind wir leider noch nicht.

Reply
avatar
Ruby Celtic
AUTHOR
17. September 2015 um 06:53 delete

Solche Bücher finde ich immer klasse. Wenn die Geschichte mit Bildern erklärt wird, kann man sich alles so schön ausdenken. *gg*

Reply
avatar