Baden wie Kleopatra mit den Produkten von tetesept

08:38:00 0 Kommentare A+ a-

Ich berichtete euch ja bereits hier über die Kinder Badezusätze von tetesept ,die
Wir freundlicherweise zugeschickt bekommen haben. Doch auch mein Mann und Ich
gingen nicht leer aus und erhielten etwas zum ausprobieren von tetesept. Neben den Kinderprodukten,enthielt das Paket auch die beiden sommerlichen Badezusätze
Sundowner und Buttermilk Splash.


Mit dem Sundowner Badeperlen kann man den Sonnenuntergang nun auch in der
Badewanne erleben. Die kleinen Perlen riechen nach Orange und Vanille und sollen
den Körper und Geist wieder in Einklang bringen und für ein angenehmes Badeerlebnis
sorgen. Abgerundet wird das Sonnenuntergang Feeling durch feinen Goldglitzer
der einen leichten Schimmer auf der Haut hinterlassen soll. Die patentierten
Bade-Lipsome die eigens von der tetesept Forschung entwickelt wurden, sorgen
für die perfekte Hautpflege. Die Bade-Lipsome funktionieren wie eine Art
Transportkügelchen die sich direkt auf die Obere Hautschicht setzen und dort die
Inhaltsstoffe direkt an die Haut transportieren, wodurch die Haut samtig weich wird.


Bei dem Buttermilk Splash handelt es sich um Badesalz welches mit reiner Buttermilch und
Zitrone angereichter wurde. Buttermilch sorgt ja bekanntlich für geschmeidige Haut sorgen
da diese reich an Mineralien ist.Außerdem werden durch die Buttermilch die müden
Zellen regeneriert.Die Zitrone sorgt für einen gehörigen frische Kick in dem Badezusatz.
Auch hier sind wieder die Bade-Lipsome vertreten,die die Haut umhüllen und auch nachhaltig
für eine weiche Haut sorgen.


Bei den beiden Zusätzen Sundown und Buttermilk Splash handelt es sich jeweils um eine
limited Edition Ausgabe die sich zu kaufen lohnen.Wir finden die Gerüche kann man
klar erkennen und man hat nicht dieses „ Hää ? Das soll Zitrone sein?? „ Gefühl.
Absolut praktisch finden Wir auch die Möglichkeit eine sogenannte Duftprobe machen zu
können. Denn in der Verpackung der beiden Badezusätzen befinden sich kleine Löcher,
die mit einem Kreis gekennzeichnet wurde, wodurch man die Möglichkeit hat sich einen
ersten Eindruck von der Geruchsrichtung zu machen und nicht die Katze im Sack zu kaufen.


Baden wie eine Königin soll man laut tetesept mit dem Cremebad Kleopatras Geheimnis.
Das Cremebad aus der Bäder der Welt Reihe,sorgt für ein duftendes ,seidiges Hautgefühl
dank den Milchproteinen die zusammen mit dem Honig und dem Mandelöl eine perfekte Kombination ergeben.Der Honig wirkt Feuchtigkeitsspendend während die Milchproteine die 
Haut glätten.Das Mandelöl hingegen wirkt rückfettend und verwöhnt die Haut. Dank speziellen
Nutrisome werden die Pflegestoffe miteinander verbunden um ein bestmögliche Tiefenwirkung 
zu erzielen. Wir empfinden den Geruch des Cremebades als sehr angenehm und sehr stimmig.
Was mir auch sehr zusagt ist das bereits ein bisschen von dem Cremebad ausreicht und man 
nicht die halbe Flasche ins Wasser kippen muss um den gewünschten Effekt zu erzielen. 
Nach dem Baden ist auch die Haut angenehm weich so dass man sich das eincremen 
eigentlich sparen kann.Das Kleopatras Geheimnis Cremebad ist für uns definitiv ein Produkt 
welches wir nachkaufen werden so bald es leer ist!


Außerdem befand sich im Paket Venen Balsam.Wer kennt es nicht? Wenn man lange
steht oder sitzt und die Beine sich einfach nur müde und schwer anfühlen. Dies kann
da dran liegen das sich das Blut in den Beinen gestaut hat Das Venen Balsam belebt
die Beine nachhaltig und lang anhalten. Für eine bessere Durchblutung sorgt der rote
Weinlaub,die Goldrute und Rosskastanien die außerdem die Venen von außen pflegen.
Für einen angenehmen kühlenden und belebenden Effekt sorgt das Menthol,welches
auch unter den Inhaltsstoffen zu finden ist. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt
keinen störenden Fettfilm auf der Haut. Durch das Menthol fühlt sich die Haut nach dem
eincremen sehr frisch an. Auch dieses Produkt sagt uns zu ,auch wenn Wir es vermutlich
nicht regelmäßig brauchen werden.Ich denke das die Creme aber ideal für schwangere
Frauen wäre die mit schweren Beinen oder Durchblutungsstörungen zu kämpfen haben.
Grade im Sommer ist das ja besonders unangenehm.Ich zumindest erinnere mich noch sehr
gut da dran.


Alles in allem sind Wir von den Produkten die Wir von tetesept erhalten haben, sehr
zufrieden und haben,jeder für sich so sein kleines Highlight in dem Paket entdeckt,
auf welches man nicht mehr verzichten möchte.

Wenn Ihr auch Produkte von tetesept testen oder Gewinnen möchtet, solltet Ihr die
Webseite und /oder die Facebook Seite von tetesept im Auge behalten. Dort werden über das
Jahr verteilt immer mal wieder Tester gesucht und verschiedene Gewinnspiele gestartet
wo Ihr euer Glück versuchen könnt.Oder Ihr meldet euch direkt für den Newsletter bei
tetesept an und seid immer bestens Informiert.

Finden könnt Ihr die Website von tetesept  direkt hier *drück mich*
oder auf Facebook direkt hier *drück mich*

Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.