Schonende Körperpflege mit HiPP Babysanft

16:07:00 1 Kommentare A+ a-

Wie viele anderen Kinder, sind auch meine beiden seit Geburt an genetisch vorbelastet
an Neurodermitis erkranken zu können. Niklas hat es tatsächlich recht früh und vor allem
recht heftig erwischt und hatte mit 2 Monaten schon seinen ersten Schub.Wir hatten gehofft
das wenigstens Laura von dem ganzen verschont bleibt , aber auch bei Ihr kommen nun
nach knapp 6 Monaten die ersten Anzeichen in Form von trockenen Hautstellen
zum Vorschein. Passenderweise haben Wir uns erfolgreich bei dem Produkttest für
die HiPP Babysanft Produkte beworben. 


Das Unternehmen HiPP ist für viele nur bekannt für Babynahrung im Bereich der Milch ,
Brei und Gläschennahrung. Aber auch Pflegeprodukte sowie Feuchttücher sind im 
Sortiment von HiPP zu finden. Bei all ihren Produkten legt HiPP großen Wert auf eine 
natürliche , schadstoffarme Herstellung ,wodurch die HiPP Produkte sehr gut verträglich 
sind.


HiPP Babysanft Creme Dusche Sensitiv eignet sich für eine empfindliche ,trockene Haut
und reinigt die Haut dankt besonders milden Waschsubstanzen sehr schonend.
Angereichert ist die Creme Dusche mit natürlichen Bio-Mandelöl und komplett frei von
Mineral und ätherischen Ölen, Farb und Konservierungsstoffen sowie ohne Parabene und
tierischen Rohstoffen. Auch dermatologisch wurde die Dusch Creme Sensitiv getestet
und für besonders Haut verträglich eingestuft. Somit ist sie ideal für zu Neurodermitis
neigender Haut geeignet.


HiPP Babysanft Milk Lotion Sensitiv spendet Baby´s Haut ausreichend Feuchtigkeit
und zieht schnell in die Haut ein. Sie hinterlässt einen angenehmen Duft und macht
die Haut ganz zart. Auch die trockenen Hautstellen bei Laura sind nach den ersten
Anwendungen nicht mehr ganz so trocken. Aber auch Niklas verträgt diese
Milk Lotion ganz gut und auch seine Haut nimmt die Lotion super und ohne allergische
Reaktion auf. Sogar besser als unser Pflegeprodukt aus der Apotheke welches
speziell auf Neurodermitis bedingter trockene Haut ausgelegt ist


HiPP Pflegecreme Sensitiv ist genauso ausgelegt wie die beiden vorherigen Produkten
und auch diese zieht wunderbar schnell ein. Laura hatte das wechselhafte Wetter
trockene und gerötete Wangen , die bereits nach der dritten Anwendung nahezu
verschwunden waren. Außerdem habe Ich mir die Tage die Creme gemoppst und Sie
für meine Hände genutzt weil diese sehr trocken waren. Auch an den Händen zu die
Creme schnell ein und hinterließ keinen störenden Film , so das Ich direkt nach dem
eincremen normal meine Sachen weiter erledigen konnte ohne warten zu müssen das die
Creme einzieht.


HiPP Babysanft Feuchttücher waren bei uns im Haushalt bereits vorher schon zu finden.
Auch diese sind besonders Haut verträglich und verfügen über hautfreundlichen Feinfasern 
die die Tücher besonders weich machen. Die Tücher sind mit einer milden Reinigungslotion 
versehen wodurch sie in Kombination mit den Feinfasern die Stellen schonend reinigen 
und pflegen. Die Tücher verfügen über eine extra dünne Struktur ,sind aber sehr 
Aufnahmefähig. Auch dieses Produkt ist Frei von Schädlichen Zusatzstoffen und ist in der Ausführung Ultra Sensitiv Feuchttücher Parfumfrei , welche sich besonders für zu 
Neurodermitis neigender Haut eignet und als Zart Pflegende Feuchttücher die mit natürlichen 
Bio-Mandelextrakt angereichert sind erhältlich.


Uns sagt die Babysanft Produktreihe absolut zu und wir freuen uns ,mit diesem Test
eine super alternative zu unsere herkömmlich genutzte Creme gefunden zu haben die Wir für 
Niklas seine Haut genutzt haben. Auch gefiel uns das die Babysanft Produkte sehr ergiebig 
sind und bereits ein kleines bisschen der Pflegeprodukte ausreicht um eine pflegende 
Wirkung zu erzielen.

Erhältlich sind die Produkte rund um HiPP und die Babysanft Reihe in der Drogerie und
auch im Einzelhandel zu finden.

1 Kommentare:

Write Kommentare
11. April 2015 um 10:29 delete

Ich klaue Leonie immer die Bodylotion, ich steh total auf den Duft :) LG Desiree

Reply
avatar